Kinotipp: Manhattan Queen

In der amerikanischen Komödie „Manhattan Queen“ spielt sie Maya Davilla, die stellvertretende Filialleiterin des größten Supermarkts in Queens. Trotz immenser Berufserfahrung kommt die Anfang 40-Jährige ohne passenden Schulabschluss nicht mehr weiter. Ganz untererwartet wird Maya jedoch zu einem Vorstellungsgespräch nach Manhattan eingeladen. Ohne ihr Wissen frisierte der Sohn ihrer besten Freundin Joan (Leah Remini) Mayas Lebenslauf. Nun besitzt sie einen Harvard-Abschluss, Mandarin-Kenntnisse und eine neue Social-Media-Präsenz.

Dadurch konnte sie sich den Platz als Marketing Beraterin eines großen Kosmetikkonzerns sichern, doch die neue Mitarbeiterin und Konkurrentin Zoe (Vanessa Hudgens) ahnt schon von Ihrem Geheimnis.