Kinotipp: Power Rangers

Eine Kult-Serie aus den Neunzigern kommt auf die Kinoleinwand: Die „Power Rangers“ greifen an.

Fünf High-School-Kids sind Außenseiter an ihrer Schule. Sie freunden sich an und machen einen Trip in ein Sperrgebiet. Dort kommen sie mit einer mysteriösen Substanz in Berührung und erlangen faszinierende Kräfte.

Sie müssen lernen, mit ihren neuen Fähigkeiten umzugehen, denn die Welt ist auf neue Helden angewiesen, als die Außerirdische Rita Repulsa mit ihrer Alien-Armee einen Angriff auf die Erde plant. (bg)