Kinotipp: „Überflieger“

220 Zentimeter: Das ist die durchschnittliche Flügelspannweite eines Weißstorches. Damit legen sie jährlich tausende Kilometer zurück um in den Süden und wieder zurück zu fliegen. Nur 22 Zentimeter beträgt die durchschnittliche Flügelspannweite eines Spatzes. Und das macht der Hauptfigur aus dem Animationsfilm „Überflieger: Kleine Vögel – Großes Geplapper“ zu schaffen. Denn tausende Kilometer damit zu fliegen, ist nahezu unmöglich. Und dennoch möchte der kleine Spatz Richard das unbedingt. Warum? Das sehen Sie in unserem Kinotipp. (eg)