Kinotipp: „Weißbier im Blut“ – eine Krimikomödie aus Bayern

Der Corona-Lockdown geht auch für die bayerischen Kinos zu Ende. Besucher dürfen inzwischen wieder ins Amberger Cineplex. Nach Monaten der Tristesse und Pandemiekrise bietet sich dabei ein Film zum Lachen an. In der bayerischen Krimikömodie „Weißbier im Blut“ trifft eine Mordserie auf einen trinkfesten, aber nicht mehr ganz so motivierten Kommissar. (mz)