Kirchenthumbach: Leichtverletzter nach PKW-Überschlag

Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern ein Mensch leicht verletzt. Ein alkoholisierter 47-Jähriger befuhr gegen 21:10 Uhr die B 470 von Eschenbach in Richtung Kirchenthumbach. An einer Ausfahrt kam er mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einer Verkehrsinsel. Der leicht verletzte Fahrer wurde ins Klinikum nach Bayreuth gebracht. An seinem Auto entstand voraussichtlich Totalschaden. Gegen den alkoholisierten Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(az/ Videoreporter: Jürgen Masching)