Klare Worte beim Aschermittwoch der CSU

Beim traditionellen Fischessen im Amberger Congress Centrum zog die CSU Amberg knapp fünf Monate nach der Bundestagswahl eine positive Bilanz. Ehrengast und Redner Dr. Harald Schwartz unterstrich den Erfolg der vergangenen Monate: klare Linien, keine Scheu vor Verantwortung.  So sei deutlich zu sehen, dass die CSU – im Gegensatz zu den anderen Parteien – Einiges geschafft habe. Der Appell an dem Abend galt aber auch den eigenen Reihen: für Erfolg müsse man kämpfen, er sei keine Selbstverständlichkeit.  (aw)