Klosterburg Kastl bald wieder mit Schulbetrieb

Lange stand die Klosterburg Kastl im Landkreis Amberg-Sulzbach leer, nämlich 6 Jahre. 2006 meldete das deutsch-ungarische Gymnasium Insolvenz an. 2 Jahre später wurden die Räumlichkeiten an das Avicenna International College mit Sitz in Budapest verpachtet. Die Organisation will wieder ein Gymnasium installieren, und zwar ab dem 1. August, so Bürgermeister Stefan Braun. Ob der Zeitplan eingehalten werden kann? In diesem Punkt zeigt sich der Bürgermeister ein wenig skeptisch. Der Zeitplan sei sehr eng gesteckt. Er wünsche es sich und seiner Gemeinde jedenfalls, dass bald schon wieder Leben in die Klosterburg Kastl einzieht.