Kolpingsfamilie Schwandorf besteht seit 150 Jahren

Feierlicher Kirchenzug als Abschluss des Jubiläums: Die Kolpingsfamilie hat am Wochenende ihr 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Am letzten Festtag zog man vom Kolpingdenkmal bis zur Stadtpfarrkirche St. Jakob, wo man anschließend einen Festgottesdienst abhielt. Für die musikalische Untermalung des Kirchenzugs sorgte die vhs-Jugendblaskapelle. Die Jubiläumsfeier ging mit einem Stehempfang auf dem Kirchenvorplatz zu Ende.

(mh/ Videoreporter: Ingrid Probst)