Krötensee-Mittelschule erhält Zertifikat als Energieschule

Die Krötensee-Mittelschule in Sulzbach-Rosenberg ist zur „Energieschule Amberg-Sulzbach“ zertifiziert worden. Landrat Richard Reisinger übergab dazu das Zertifikat. Die Schule ist eine von zwei Pilotschulen, die vor drei Jahren das Projekt Energieschule startete. Ziel des Projektes ist es Kindern und Jugendlichen möglichst früh den Klimaschutz näher zu bringen.

(ms/Videoreporter: Probst)