Kümmersbruck: Siegerehrung Landkreismeisterschaft im Tennis

Sportlicher Wettkampf um den Tennis-Meistertitel im Landkreis Amberg-Sulzbach – und das bereits zum 35. Mal. In diesem Jahr wurden das letzte Finale sowie die Siegerehrung der Landkreismeisterschaft auf der Anlage des TC Kümmersbrucks ausgetragen. Im Einzelwettbewerb der Herren konnte Michael Wagner vom TC Vilseck den Titel holen. Im Einzel der U9 gewann der erst siebenjährige Paul Schopper vom TC Amberg am Schanzl. Insgesamt kürte Stefan Braun, Stellvertreter von Landrat Richard Reisinger, elf Einzelsieger und fünf Doppelsieger.

(cg / Videoreporter: Hans Bernreuther)