Oberpfalz TV

Kulturförderpreis der Stadt Amberg

Die Feierstunde im Amberger Rathaus hat es wieder mal deutlich gezeigt: Kultur macht nun mal die Seele einer Stadt aus. Und sowas will gepflegt sein, auch auf lange Sicht. Es gilt also den Nachwuchs zu generieren, immer wieder. Das ist nun erneut geschehen mit dem Kulturförderpreis, der an drei junge Künstler ging.

Mit seiner Tätigkeit als Pianist und Komponist hat schon mal der Pianist und Komponist Christof Weiß die Jury überzeugt. Dabei beschäftigt den jungen Mann derzeit vor allem seine Diplomarbeit in Physik mit der Weiterführung in Richtung Promotion. Auch dafür bietet das Preisgeld von 2000 Euro ein gutes Polster, vor allem aber für die Vertiefung seiner musikalischen Tätigkeit.

Als Violonistin braucht man immer wieder neue Noten, davon kann man gar nicht genug haben. die Blätter sind teuer und am Instrument ist auch mal dies und jenes zu richten. Das Preisgeld somit eine willkommene Rücklage für die Preisträgerin Anna Godelmann.

Diesmal dabei auch eine Beteiligung aus einer anderen Kunstsparte mit einer Videoinstallation von Moritz Hüttner. Er hat bereist neue Projekte im Auge, die sich mit dem Preisgeld realisieren lassen. 1998 wurde der Förderpreis erstmals verliehen, zunächst nur im Bereich Musik. Das hat man inzwischen ausgedehnt.

Amberg somit ein fruchtbares Biotop für hoffnungsvollen Künstlernachwuchs. Auch ein Qualitätsmerkmal für die Stadt, wie Oberbürgermeister Wolfgang Dandorfer unterstrich. Man muss sich also in Amberg keine großen Sorgen machen, das die Seele der Stadt verkümmert. Das Lebendige in der Kultur lässt sich mit solch hochtalentierten jungen Künstlern kontinuierlich erneuern.

Neue Videos

Das Wetter am 26.09.2017 01:44 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 25.09.2017 07:05 Thema: Brotzeitboxen für ABC-Schützen (…) Spendenlauf zugunsten des Arbeitskreises Asyl 00:28 Europameisterschaft im Modellbau-Kunstflug am Murner See 00:28 WITRON weckt Interesse an technischen Berufen 00:41 Krankenhausbetrieb läuft trotz Fliegerbombe vorerst weiter 00:29 Kurznachrichten vom 25.09.2017 02:29 * Situation an der Fundstelle der Fliegerbombe * Witron Berufsinformationstag * Europameisterschaft im Modell-Flugzeug-Fliegen am (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Amberg 01:54 Nicht nur in den Wahlkreisen Schwandorf und Weiden hat sich das deutschlandweite Ergebnis der Bundestagswahl widergespiegelt. Auch (…) Das Wetter am 25./26.09.2017 00:27 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Weiden 03:18 Ein böses Erwachen. Die Katerstimmung der politischen Parteien und Bewerber heute morgen kam nicht von ausgelassenen Wahlpartys (…) Westumgehung nicht in kommunaler Baulast 02:00 53,5 Prozent der Kümmersbrucker haben sich beim Bürgerentscheid gegen die Westumfahrung in kommunaler Baulast ausgesprochen, 46,5 (…) Konrad Kiener gewinnt Bürgermeisterwahl 01:48 Die Wernberg-Köblitzer Bürger konnten gestern nicht nur ihre Stimmen für den 19. Deutschen Bundestag abgeben, sondern waren auch (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Schwandorf 03:19 Strahlende Gesichter sah man am Wahlabend bei der CSU im Wahlkreis Schwandorf nur selten. Der Bundestagsabgeordnete Karl Holmeier (…) Rückpass vom 25.09.2017 12:00 * Red Devils Kümmersbruck – Amberg Mad Bulldogs * * Blue Devils Weiden – Black Dragons Erfurt * * Saisonvorbericht (…) Hamm Baskets Weiden bereit für neue Saison 02:34 Es war keine einfache Sommerpause für die Hamm Baskets Weiden. Die Meisterschaft vergangene Saison knapp verpasst. Der Trainer weg (…)