Kunstausstellung in Sibyllenbad-Galerie

„Vielfalt – Streifzug durch das künstlerische Schaffen der Malerin und Töpferin Maria Schießl“. Unter diesem Titel ist gestern eine Kunstausstellung in der Sibyllenbad-Galerie in Neualbenreuth eröffnet worden. Gezeigt werden unter anderem Acrylbilder und Töpferwerke der Künstlerin aus Oberviechtach. Das Themen- und Gestaltungsspektrum ist groß, wobei sie immer verschiedene Werkstoffe und Techniken miteinander verbindet. Die Ausstellung ist noch bis zum 11. November zu sehen.

(vs /Videoreporter: Peter Nickl )