„KunstZeitRaum“ belebt Schwandorf

Kunst bringt Leben in die Stadt – was im ersten Augenblick etwas floskelhaft klingt, wird in der Schwandorfer Innenstadt gerade konkret: Rechtzeitig zum Bürgerfest eröffnete am Freitag dort die Ausstellung „KunstZeitRaum“ in einem leer stehenden Bankgebäude. Eine Ausstellung regionaler Künstler, um wieder mehr Menschen und vielleicht auch Firmen in die Innenstadt zu locken. (mob)