Landesliga Mitte: SpVgg SV Weiden – TV Aiglsbach (1:0) 2:1

Die Landesliga Mitte ist diese Saison spannend wie lange nicht! An der Spitze marschieren seit Wochen punktgleich der ASV Neumarkt und die SpVgg SV Weiden. Beide stehen bei 44 Punkten aus 20 Spielen. Da will sich keiner einen Ausrutscher erlauben. Nächste Hürde für die SpVgg war am Wochenende der TV Aiglsbach. Eine Hürde, die die Scheler-Truppe am Ende alles in allem souverän meisterte. Mandula brachte Weiden bereits in der 7. Spielminute mit 1:0 in Führung. Ein abgefälschter Freistoß brachte die Gäste aus Aiglsbach in der 55. Minute wieder zurück ins Spiel. Die Entscheidung fiel in der 70. Spielminute. Hradecky trifft aus gut 20 Metern mit einem satten Schuss ins untere linke Eck, zum 2:1 Siegtreffer für die SpVgg SV Weiden. (ac)