„Lange Nacht der Volkshochschulen“ in Weiden

„zusammenleben. zusammenhalten“ – unter diesem Motto ist am 20. September die erste bundesweite „Nacht der Volkshochschulen“. Auch die Volkshochschule Weiden-Neustadt beteiligt sich daran. Das Programm ist nun vorgestellt worden. Die Besucher erwartet ab 18:30 bis Mitternacht verschiedene Einblicke in das Programm der VHS. Zudem gibt es Live-Musik von etwa der Band „RockConnection“ und Vorführungen, wie etwa ein Showkochen oder eine Feuershow. „Die Lange Nacht der Volkshochschulen“ ist Teil des bundesweiten Jubiläums „100 Jahre Volkshochschule“.

(nh/Videoreporter: Erich Kummer)