Lärmschutzwand Weiden

Der Punkt „Lärmschutzwand Schustermooslohe“ ist erst einmal von der Tagesordnung der heutigen Stadtratssitzung gekickt worden. Die Anwohner sollen dort an den Kosten der Lärmschutzwand beteiligt werden. Und genau dagegen regt such Widerstand. Am heutigen Montagabend werden die Sprecher der neu gegrüneten Bürgerinitiative benannt und am Dienstag soll es dann in der Gaststätte „Zum Alten Schuster“ eine Versammlung geben. Für den 5. Dezember ist auf alle Fälle eine Versammlung mit der Stadt Weiden anberaumt. Dort sollen dann die offenen Fragen der Anwohner beantwortet werden.