Leonhardi-Ritt zieht Reiter an

Der Leonhardi-Ritt in Seebarn bei Neunburg vorm Wald hat in diesem Jahr mehr als die üblichen hundert Reiter angezogen: Wegen dem Ehrengast Bischof Dr. Rudolf Voderholzer kamen insgesamt 125 Reiter mit Ross zur Tierwallfahrt. Seit 35 Jahren wird das Brauchtum der landwirtschaftlichen Tiere in Seebarn wieder aktiv betrieben. Bei dem Brauch bitten die Vielhalter um den Schutz ihrer Pferde.  (aw)