Letzte Ruhe für Hund und Katze

38 Tiere sind auf dem Weidener Tierfriedhof begraben. Das erste Begräbnis fand im Oktober 2011 statt. Der Ort des Gedenkens an das liebe Haustier wird angenommen, was auch die Mitgliederzahlen des Fördervereins beweisen, die von 43 bei der Gründung 2010 auf heute 143 gestiegen ist. Weitere Informationen zum Tierfriedhof gibt es im Internet unter www.tierfriedhof-weiden.de.