Leuchtenberg: Premiere für „Des Kaisers neue Kleider“

Premiere auf der Burg Leuchtenberg. Das Landestheater Oberpfalz führt seit vergangenem Wochenende das Stück „Des Kaisers neue Kleider“ auf. Ein Kaiser der sich in prächtige Gewänder hüllt und sich dabei unwissentlich bloßstellt bildet den Mittelpunkt der Geschichte. Das humorvolle Stück über Eitelkeit und Schönheitswahn wird noch bis 2. August gezeigt. Karten für „Des Kaisers neue Kleider“ bekommen Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online unter www.nt-ticket.de.

(pl /Videoreporter: Gustl Beer)