Liegt „Bayerns schönster Bauerngarten“ in der Oberpfalz?

Rattenschwanzradieschen, Reisetomaten oder Erdbeerspinat: Kuriositäten wie diese findet man im Garten von Irmgard Popp aus Ursensollen. Für die Gartenbäuerin ist die Arbeit im Grünen zu einer echten Sammelleidenschaft geworden. Ihre Anlage erfüllt alle Kriterien für einen echten Bauerngarten – und könnte bald sogar den Titel „Schönster Bauerngarten Bayerns“ tragen. (az)