LTO-Premiere „Willkommen bei den Hartmanns“

Es war im Jahr 2016 ein echter Kinohit – „Willkommen bei den Hartmanns“. Nun haben Fans die Möglichkeit, den Plot auch auf der Bühne zu sehen.Das Landestheater LTO hat nun in der Regionalbibliothek Weiden mit dem Stück „Willkommen bei den Hartmanns“ Premiere gefeiert. Der Inhalt:
Angelika Hartmann, die Mutter einer typisch deutschen Familie, kommt durch ihr soziales Engagement auf die Idee, einen Flüchtling bei sich zuhause aufzunehmen. Die restliche Familie steht dem kritisch gegenüber, doch die Mutter setzt sich durch und der Nigerianer Diallo zieht ein, und der mischt das Leben der Hartmanns ganz schön auf. (hh)