Machtkampf um Seehofer

Die Macht von Horst Seehofer bröckelt. Seit dem für die CSU miserablen Ergebnis bei der Bundestagswahl ist eine hitzige Diskussion um den Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Parteichef entflammt. Laut dem ARD-Deutschlandtrend sind 62 Prozent der Bürger der Ansicht, dass sich Seehofer nach den Jamaika-Gesprächen aus den politischen Ämtern zurück ziehen soll. Doch wie sehen das CSU-Politiker und Bürger aus der Oberpfalz? Wir waren auf Stimmenfang. (nh)