Maikundgebung des DGB in Weiden

Mehr soziale Gerechtigkeit! Das fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund zum Tag der Arbeit am 1. Mai. In ganz Deutschland haben sich zum Feiertag Gewerkschaftsmitglieder versammelt. Auch bei uns in der Oberpfalz trafen sich Arbeiter, um auf ihre Rechte zu pochen. In Weiden sprachen sich die Anwesenden gegen Altersarmut und ein sinkendes Rentenniveau aus. Diese Ungerechtigkeit gelte es zu bekämpfen. (awa)