Mann stirbt bei Verkehrsunfall in Kichenthumbach

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Kirchenthumbach am Freitag Nachmittag ist ein Mann gestorben. Der 53-Jährige war mit seinem Mercedes auf der Auerbacher Straße stadtauswärts unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Brückenpfeiler der darüber verlaufenden B 470. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

(nh / Videoreporter: Jürgen Masching)