Oberpfalz TV

Mann verunglückt tödlich bei Verkehrsunfall

 

Ein 58-jähriger Renault-Fahrer aus dem Landkreis Hof ist am Samstag auf der A6 bei Amberg auf einen Lastwagen aufgefahren und noch an der Unfallstelle verstorben. Laut Zeugenaussagen musste der 58-Jährige bei einem Überholvorgang zwischen Amberg Süd und Amberg Ost auf die rechte Spur ausweichen. Dort krachte er mit seinem Renault Megane ungebremst auf einen Sattelzug. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät. Die Polizei beklagte zudem, dass nicht nur die Rettungsgasse blockiert wurde, sondern auch auf der Autobahn verbotswidrig gewendet und gefährlicher Weise rückwärts gefahren wurde. Bei einem weiteren Unfall in Amberg wurden drei Personen leicht verletzt. Am Sonntag, gegen 13:30, verlor ein 23-jähriger BMW-Fahrer aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er rammte einen parkenden Wagen und prallte dann gegen einen Baum. Die drei Fahrzeuginsassen wurden ins Krankenhaus gebracht.  An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden von rund 13.000 Euro.

(ac / Videoreporter: Alfred Brönner)

Neue Videos

Rettungsübung im Forst 04:33 Die Temperaturen steigen, es zieht die Leute wieder raus in die Natur. Beliebtes Ausflugsziel sind auch unsere Wälder. Diese laden (…) Wenn Pferde heilen helfen 07:02 Eine Therapie mit speziell ausgebildeten Pferden kommt bei Menschen mit Handicap immer mehr zum Einsatz. Sie lernen dabei den (…) Mit Sintre zum neuen Ich 02:52 Seit Jahren die selbe Frisur und auch bei den Klamotten fehlt irgendwie die Inspiration. Bettina aus Thüringen ist einfach nicht (…) Tierisches: Schafe am Amberger Segelflugplatz 02:46 Das Gelände rund um den Amberger Segelflugplatz gilt als Naherholungsgebiet. Mit seinen weitläufigen Wanderwegen lädt es aber (…) Wetter vom 27./28.05.2017 02:08 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Musikanten aus Tirschenreuth 10:53 Heute sehen Sie bei den Oberpfälzer Musikanten Lieder aus Tirschenreuth. Bei unserer Aufzeichnung damals waren schöne Gruppen (…) Wetter vom 26./27.05.2017 00:30 Hier geht’s zur aktellen Wetterseite (…) „dousamma“ macht Volksmusik erlebbar 00:42 Rund 700 Musiker auf elf Bühnen haben in Hirschau Volksmusik für Besucher erlebbar zu machen. Denn das oberpfälzische (…) 50 Jahre deutsch-französische Partnerschaft 03:22 Knapp 500.000 Soldaten und Zivilsten starben während des Zweiten Weltkrieges in Frankreich. Jahrelang hielt Deutschland sein (…) Simultankirchen-Radler von Sperber-Bräu 00:21 An Christi Himmelfahrt wurde pünktlich ein neues „Bierschmankerl“ im Alten Rathaus in Sulzbach-Rosenberg präsentiert. Sperber-Bräu (…) Malwettbewerb für Kinderbürgerfest 00:24 Insgesamt 116 Bilder, Collagen und Gemeinschaftsproduktionen wurden zum Malwettbewerb für das Weidener Kinderbürgerfest (…) „Ja zur Organspende“ 00:31 Im Weidener Klinikum wurde über die Unerlässlichkeit von Organspenden aufgeklärt. Viele Menschen allein in Deutschland sind auf (…) Vermutete Brandstiftung in Weiden 00:32 Ein abbruchreifes Haus auf einem Gartengelände in Weiden ist in Brand geraten. Am Donnerstag gegen 13:30 Uhr nahmen Anwohner (…) Soldaten des Logistikbataillons 472 wohlbehalten zurück 00:24 Über 170 Soldaten des Logistikbataillons 472 sind wohlbehalten aus ihren Einsatzgebieten in die Heimat zurückgekehrt. Im Schloss (…) Newsblock vom 26.05.2017 02:51 * Vermutete Brandstiftung in Weiden * Soldaten kehren wohlbehalten zurück * „dousamma“ macht Volksmusik erlebbar * (…)