Marianne Schieder dankt Dienstleistern

Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und Landtagsabgeordneter Franz Schindler haben heute zusammen mit Vertretern der örtlichen SPD verschiedene Einrichtungen in Nabburg und Oberviechtach besucht. Unter anderem waren sie beim BRK im Haus St. Johannes. Hier wird beschützende und offene Pflege angeboten. Bei der Polizeiinspektion in Nabburg waren die Kriminalitätsentwicklung und die „insgesamt geordnete“ Sicherheitslage die Themen. Die Abgeordneten möchten auf die gewissenhafte Arbeit der Dienstleister aufmerksam machen, die auch während der Feiertage Tag und Nacht bereit stehen, um der Bevölkerung zu helfen. Mit dabei waren außerdem Bezirksrat Volker Liedtke sowie SPD-Kreisvorsitzende Evi Thanheiser.

(cj/Videoreporter: Ingrid Probst)