Marktkaufleute spenden Erlös aus Christkindlmarkt

Mehr als 250.000 Euro haben die Weidener Marktkaufleute in den vergangenen 23 Jahren an die Stadt Weiden gespendet.

Heute sind noch einmal 6515 Euro hinzugekommen. Denn die Marktleute des Weidener Weihnachtsmarktes spendeten den kompletten Erlös der diesjährigen Christkindelmarktverlosung. Weidens 2. Bürgermeister Jens Meier nahm das Geld entgegen. Er kündigte an, das Geld in den städtischen Spendentopf für soziale Zwecke fließen zu lassen.

Der Erlös ist deutlich höher als im vergangenen Jahr. Mehr als 25.000 Lose wurden dafür verkauft.

(eg/Videoreporter: Erich Kummer)