Martin Luther auf der Bühne

2017 ist das Reformationsjubiläumsjahr. 1517 hat Martin Luther seine 95 Thesen veröffentlicht und damit die Reformation der Kirche eingeläutet. Heute, 500 Jahre später, wird das Jubiläum auf vielfältige Art und Weise begangen. Und nicht nur von Seiten der Kirche gibt es Veranstaltungen zum Thema, auch im Kulturprogramm hält der noch heute als Reformator bekannte Martin Luther Einzug. Wie jetzt bei einem Gastspiel in der Max-Reger-Halle in Weiden.
(ab)