MdL Walter Nussel zum Fachgespräch über Bürokratieabbau

Die Attraktivität des bayerischen Wirtschaftsstandortes stärken – das ist das Ziel des Bürokratieabbaus. Wie dies gelingen kann, wollte jetzt Walter Nussel, Beauftragter für Bürokratieabbau der Bayerischen Staatsregierung, in Schwandorf aufzeigen. Für ihn sei dabei der wichtigste Punkt für Eigenverantwortung bei den Bürgern und auch Unternehmen zu sorgen. Dies gelingt beispielsweise mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung oder auch durch neue Statistikverpflichtungen für Handwerk, Mittelstand und Vereine.

(tm/Videoreporter: Alfred Brönner)