Mehr berufliche Chancen für Frauen

Der Frühling ist weiblich! Unter diesem Motto gab es nun einen Tag lang im Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof geballte Informationen für Frauen. Zu Themen wie: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, oder auch das richtige Selbstmarketing. Dazu gab es neben Info-Ständen, auch Vorträge und einen kostenlosen Bewerbungs-Check.

Die Zahl der erwerbstätigen Frauen zu erhöhen und vor allem auch der Altersarmut von Frauen entgegen zu wirken: Das war laut Dorothea Seitz-Dobler, der Beauftragten für Chencengleichheit am Arbeitsmarkt, klares Ziel des Tages, denn noch sei die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau noch nicht verwirklicht. Es war eine gemeinsame Veranstaltung der Agentur für Arbeit Schwandorf mit dem Landkreis Schwandorf. (nh)