Mensch-ärgere-dich-nicht-Meisterschaft in Amberg

Mehr als 100 Teilnehmer haben in Amberg um den Sieg bei der ersten Inklusiven Mensch-ärgere-Dich-nicht-Meisterschaft gespielt. Petra Möschl gewann schließlich und suchte sich dafür ein großes Familien-Spielpaket aus. Das besondere bei der Meisterschaft war die Atmosphäre, so Ambergs dritte Bürgermeisterin Brigitte Netta, die Initiatorin des Events. Sie will nun versuchen, die erste inklusive Weltmeisterschaft zu initiieren. Das beliebte Brettspiel „Mensch ärgere Dich nicht“ ist in Amberg erfunden worden.

(rg / Videoreporter: Alfred Brönner)