Millioneninvestition in Straßennetz

9 Millionen Euro, ein verlegter Bach und eine neue Brücke: In Schönsee ist Spatenstich für eine große Straßenbaumaßnahme gewesen. Die Staatsstraße 2159 östlich von Gaisthal soll weiter ausgebaut und Lücken im Verkehrsnetz geschlossen werden. Bau-Staatssekretär Josef Zellmeier betonte, dass diese Maßnahme auch zu mehr Verkehrssicherheit führen werde. Im ersten Schritt soll die Ascha verlegt und die Forellenbachbrücke neu gebaut werden.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)