„Miss Altstadtfest“ gekürt!

Stephanie Rösler heißt die erste Miss Altstadtfest Amberg. Bei der Miss-Wahl am Samstag ist sie unter den zehn Finalistinnen als Siegerin hervorgegangen. Die Entscheidung fiel der vierköpfigen Jury jedoch alles andere als leicht, so Oberbürgermeister und Juror Michael Cerny. Für die frisch gebackene Miss Altstadtfest ist Heimat besonders wichtig. In Amberg fühle sich die aus Vohenstrauß stammende Stephanie wohl. In drei Durchläufen mussten sich die Finalistinnen vor der Jury behaupten. Mit einem auf Amberg umgeschriebenen Song von Andreas Gabalier konnte Stephanie die Jury-Mitglieder überzeugen. Und auch sonst herrschte in der Amberger Altstadt am vergangenen Wochenende Ausnahmezustand. Trotz des teils unbeständigen Wetters lockten die vielen Bands wieder zahlreiche Besucher in die Altstadt. (awa)