Mittagsbetreuung bei OTV

Mittlerweile ist es fast normal, dass in einer Familie beide Elternteile arbeiten. Die Kinder gehen dann vormittags in die Schule. Aber was machen sie nachmittags? Dafür gibt es immer mehr Angebote in den Schulen selbst. In Kümmerbruck beispielsweise machen gemeinnützig Betreuer und Betreuerinnen die Hausaufgaben mit den Schülern. Und die gingen den Kindern vor Kurzem etwas leichter über die Hand. Denn im Anschluss stand ein Besuch bei OTV auf dem Programm. (eg)