Mitterteichs Bürgermeister Grillmeier blickt auf seine 18 Jahre Amtszeit zurück

Heute in einer Woche ist die Kommunalwahl. Nach dem Auszählen der Stimmzettel, gibt es dann die Gewissheit: Wer ist in welchem Amt, wem vertrauen die Wähler. Besonders angespannt wird den Wahlabend sicherlich Roland Grillmeier erleben. Denn er setzt alles auf eine Karte. Nach 18 Jahren im Amt des Bürgermeisters von Mitterteich, stellt er sich einer neuen Herausforderung und kandidiert für die CSU als Landratskandidat von Tirschenreuth. (bg)