Mühlentag in der Oedmühle

8,9 Millionen Tonnen Getreide vermahlen Mühlen im Jahr deutschlandweit. Mit großen automatisierten Maschinen, ist das heutzutage garnicht mehr so schwer. Noch vor 100 Jahren sah das aber ganz anders aus. Doch das wissen heutzutage immer weniger. Um auf das alte Handwerk aufmerksam zu machen, hat die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung deshalb den deutschen Mühlentag eingeführt. Wir haben bei einer der teilnehmenden Mühlen im Landkreis Amberg-Sulzbach vorbeigeschaut. (ed)