Musik in der Synagoge

Im Rahmen der jährlichen Veranstaltungsreihe „Musik in Synagogen der Pilsener Region“ haben tschechische Musiker in der Floßer Synagoge konzertiert. Initiiert werden die Konzerte von der jüdischen Gemeinde in Pilsen. Der Erlös aus dem Kartenverkauf kommt der Renovierung einer Synagoge im tschechischen Radnice (sprich: Radnize) zu Gute.

(av/ Videoreporter: Erich Kummer)