Nach den Prinzipien von Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Das Jahr 2015 hat in finanzieller Hinsicht sehr gut für die sieben weiterführenden Schulen in Weiden begonnen. Denn die Raiffeisenbank Weiden spendete insgesamt 12.000 Euro, die unter den Schulen aufgeteilt wurden.

Über den Geldsegen freuen können sich dabei das Augustinus-, Elly-Heuss- und Kepler-Gymnasium, die FOS/BOS, die Staatliche Wirtschaftsschule sowie die Hans- und Sophie-Scholl-Realschule.

Vorstandssprecher Hermann Ott, Geschäftsstellenleiter Michael Hösl und Vorstand Bernhard Wolf überreichten in der Hauptgeschäftsstelle die Schecks und lobten die vorbildliche Arbeit der Schulen.

(mar/Videoreporter: Erich Kummer)