Netzwerkfest für Groß und Klein

Sie bringen Energie in die Haushalte, fördern die Wirtschaft und liefern täglich aktuelle Nachrichten in die Haushalte. Gemeint ist damit natürlich nicht ein einzelnes Unternehmen, sondern ein Netzwerk: Die Amberger Stadtwerke, die Gewerbebau Amberg und OTV. Alle drei Unternehmen sind nicht nur in der Region stark verwurzelt und vernetzt, sondern auch untereinander. Um diese schon jahrelange Zusammenarbeit gemeinsam zu feiern, richten die drei Unternehmen im Juli ein großes gemeinsames Netzwerkfest aus.

Am 16. Juli ist auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke dabei ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ab 15 Uhr kommen Geraldino und die Plomsters für alle Kinder, Künstler aus der Region wie die Amberger Knappschaftskapelle, Der Rock `n` Roll und Boogie-Woogie Club Quickfeet, das Clowntheater „Spectaculum“ oder die Freestyle Schuhplattler“ zeigen Ihr Können und ab 20.00 Uhr heizt die Bayern3-Band ordentlich ein. Außerdem zeigen die drei Netzwerker, was ihre Unternehmen so besonders macht.