Oberpfalz TV

Neue Ära bei Oberpfalz TV bricht an

„Willkommen daheim“ hieß es neun Jahre lang in unserem blau-weißen Studio. Doch das Ende eine Ära bricht an. Das OTV-Studio bekommt ein neues Gesicht. Die Fertigung des Inventars ist bereits in der Endphase.

Die Regionalität wird sich bei uns als Lokalsender auch beim Umbau widerspiegeln. Die meisten Elemente fertigt die Schreinerei Weiß aus Mitterteich. Und die wiederum nimmt in erster Linie Holz aus der Region. Eine Herausforderung sei die Umsetzung der Pläne gewesen, da die neue Einrichtung viele geschwungene Elemente enthalte, sagte Schreinermeister Helmut Weiß. Doch er habe sich gerne dieser Herausforderung gestellt.

Das neue Studio ist flexibel, innerhalb weniger Minuten lässt sich die Kulisse verändern. Mehr Monitore als bisher werden Grafiken zeigen. Am größeren Pult können mehrere Gäste empfangen werden. Das bedeutet mehr Spielraum für die Menschen vor und hinter der Kamera. Und die konsequente Umsetzung der neuen, modernen Identität von OTV.

Die Arbeiten liegen in den letzten Zügen. Ab Montag soll das Mobiliar in unserem Studio aufgebaut werden. Dann muss die Einrichtung ausgeleuchtet und erprobt werden. Zwei Wochen mindestens dauert es noch, bis das neue Studio in Betrieb genommen wird. (eg)

Neue Videos

Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Michael Cerny zum Tod von Rudolf Kraus 00:41 Ausstellung „Keys of hope“ 02:26 Die Zahlen sind am Dienstag im Kulturausschuss in Amberg von der Bildungskoordinatorin vorgestellt worden. Im vergangenen Jahr (…) Kurznachrichten vom 18.05.2018 02:38 * Protest gegen Weiden West IV * „Mühlenviertel“ in Waldsassen * Generalsanierung vom Gymnasium Neustadt/WN gefördert (…) „AN AUS AB Grenzen“ 00:41 Tag der Städtebauförderung 00:31