Neuer Glanz für St. Anna Krankenhaus

Feierliche Einweihung im Krankenhaus St. Anna in Sulzbach-Rosenberg. Seit 1,5 Jahren wurde im 1. Bauabschnitt an einem neuen erweiterten Eingangsbereich, einem neuen Empfang und einem Kiosk bzw. einer Cafeteria gearbeitet. Der Bauabschnitt 1 geht noch bis Herbst 2018. Bis dahin sollen noch OP-Bereiche und Patientenzimmer saniert werden, so Klaus Emmerich, der Krankenhausvorstand. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf rund 18,1 Millionen Euro. (ts)