Neuer Hoffnungsträger in der SPD-Kreisverbandschaft

Frischer Wind beim SPD-Kreisverband Neustadt/WN: Mit 63 von 65 gültigen Stimmen ist der der Störnsteiner Bürgermeister Markus Ludwig zum neuen SPD-Kreisvorsitzenden gewählt worden. „Eine historische Kreiskonferenz, in einer schwierigen Zeit“, davon spricht der bayerische Generalsekretär Uli Grötsch. Der 44-jährige Markus Ludwig löst die bisherige Vorsitzende Annette Karl ab. Die 58-Jährige legt nach 15 Jahren Vorstandschaft ihr Amt nieder. Nach dem Desaster der Landtagswahl wolle man nun auf eine personelle Verjüngung setzen.

(tt/Videoreporter: Gustl Beer)