Neuer Leiter für Bezirksklinikum

„Bisher bin ich nicht an meine Grenzen gestoßen“, sagt Dr. Markus Wittmann. Nicht an seine Grenzen, obwohl er seit Jahren mit schweren Schicksalen und Krankheiten zu tun hat. Denn er ist Psychiater. Spezialisiert auf Depressionen und psychosomatische Krankenheiten. Seit wenigen Tagen ist er aber auch ärztlicher Direktor am Bezirksklinikum in Wöllershof. Und dort will er die Grenzen der Versorgung so gut es geht aufheben. (eg)