Oberpfalz TV

Neuer LTO-Spielplan

 

Im Biergarten sitzen, am See liegen oder sich eines der zahlreichen Festspiele in unserer Region ansehen. Der Sommer bietet zahlreiche Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Doch auch wenn die Temperaturen wieder sinken, muss es nicht langweilig werden – gerade nicht für die Theaterbegeisterten in unserer Region. Die können sich nämlich dann auf den neuen Herbst-Winter-Spielplan des Landestheaters Oberpfalz freuen. Der wurde jetzt offiziell vorgestellt.

In dem findet sich ein breitgefächertes Angebot mit sowohl neuen, als auch altbekannten Stücken. Neu sind zum Beispiel die Produktionen „Altweiberfrühling“, „Die Wanze“ oder „Pinocchio“. Insgesamt soll die Musik in der neuen Spielzeit noch stärker im Fokus stehen. So gibt es etwa das Stück „Für mich soll´s rote Rosen regnen“ über Hildegard Knef oder „Servus King“ über Elvis Presley. Letzteres ist eine Produktion des Modernen Theaters Tirschenreuth.

Daneben finden sich auch wieder altbewährte Stücke im Spielplan. Wie „Ox und Esel“. „Später Besuch – Dietrich Bonhoeffer Redvivus“, oder auch „Glorious!“ – mit letzterem Startet auch die neue Spielzeit am 7. Oktober.

Bei der Spielplanvorstellung zog das LTO auch Bilanz über die sich zu Ende neigende aktuelle Burgfestspielsaison. Über die zeigte sich Geschäftsführer Wolfgang Meidenbauer sehr zufrieden – trotz der Wetterkapriolen. Und wer mit dem neuen Spielplan auch zufrieden ist, der kann einen Blick auf  www.landestheater-oberpfalz.de werfen. Da wird es dann ab 1. August die Tickes für die neue Spielzeit geben. (nh)

 

 

Neue Videos

Oberpfälzer Musikanten aus Ursensollen 11:32 In Ursensollen waren wir schon ein paar Mal mit unserer Volksmusiksendung zu Gast und es war immer wieder schön. Und als Beweis (…) Schaufenster Oberpfalz vom 22.09.2017 12:55 Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 02:24 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freibadsaison endet zufriedenstellend 00:13 Amberger Kaolinwerke laden zum Info- und Karrieretag 00:20 Streik der Zivilbeschäftigten am US-Truppenübungsplatz 00:31 Unbekannte Substanz in Fußgängerzone aufgetreten 00:20 Kurznachrichten vom 22.09.2017 01:40 * Unbekannte Substanz führt in Weiden zu Atemwegsreizungen * Give me five – Vilseck streikt für mehr Geld * Info- und (…) Das Wetter vom Wochenende 02:12 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) 300 Jahre Kompetenz 02:07 In Weiherhammer ist bei BHS Corrugated im Beisein von Staatssekretär Albert Füracker das neue Gebäude „Life Cycle Building“ (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:28 100 Sekunden vom 22.09.2017 01:50 * Zukunft des Weidener Schwimmvereins * 300 Jahre Kompetenz * Besser leben ohne Plastik * Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:30 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe V 03:11 Jährlich wird beim Wanderweg Goldsteig überprüft, ob er sich auch weiterhin Premienwanderweg nennen darf. Zu den 34 Kriterien (…) Schwimmverein Weiden am Ende? 03:13 Mit 17 Hektar Fläche, einem alten Baumbestand und einem großen Badeweiher ist das Schätzlerbad ein beliebter und einmaliger (…)