Neues Fußgänger-Leitsystem in Schwandorf

In der Stadt Schwandorf ist heute das neue Fußgänger-Leitsystem vorgestellt worden. Oberbürgermeister Andreas Feller präsentierte die Beschilderung, die bereits an einigen Standorten aufgebaut wurde. Das neue System wird an insgesamt 42 Standorten der Stadt zu finden sein und besteht aus 272 Wegweiser-Schildern, neun Übersichtsplänen sowie zwei Infotafeln. Unter anderem sollen damit touristische Ziele, ein Stadtrundweg sowie öffentliche Einrichtungen leichter auffindbar sein. Die Gesamtkosten belaufen sich auf beinahe 160.000 Euro.

(lw / Videoreporter: Probst)