Neues LTO-Musical „Elternabend“

Ritalin, Mobbing und Kinderlieder – bei dem neuen Musical des Landestheaters Oberpfalz geht es turbulent zu. An einem Elternabend, dem das Stück auch seinen Titel verdankt, kommen so manche Themen auf den Tisch – und zwar nicht nur gesprochen sondern auch gesungen. Bei einer öffentlichen Probe konnten sich Interessierte schon vor der morgigen Premiere erste Eindrücke holen. (mob)