Neujahrsempfang der Stadt Grafenwöhr

Die Stadt Grafenwöhr hat ihren traditionellen Neujahrsempfang abgehalten. Vereine, Ehrenamtliche, Vertreter aus Handel, Gewerbe und Wirtschaft wurden eingeladen, zusammen auf das neue Jahr anzustoßen. Ehrengast und Festredner war Staatssekretär Albert Füracker. Er thematisierte unter anderem die niedrige Arbeitslosenquote der Oberpfalz. Bürgermeister Edgar Knobloch sprach über anstehende Sanierungsarbeiten unter anderem beim Freibad und bedankte sich bei den großen Arbeitgebern der Region, wie beispielsweise der US-Armee.

(cj/Videoreporter: Erich Kummer)