Neujahrsempfang in Kümmersbruck

Große Ankündigungen, eine Reflexion aus dem Militär und ein wehmütiger Blick auf das Ende einer Amtszeit. Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Kümmersbruck gibt es viel zu berichten. Nach 10 Jahren der Planung ist Bürgermeister Roland Strehl unfassbar stolz endlich die Sanierung des Dorfplatzes in Angriff zu nehmen. Auch auf das Logistikbataillon 472 kommen dieses Jahr neue Herausforderungen zu, darunter auch Stabilisierungseinsätze im Ausland. Außerdem gab Alexander Kolb, Kommandeur des Bataillons, das Ende seiner Amtszeit im April diesen Jahres bekannt. (fn)