Neumarkt: Knödel-Drive-In sorgt für meterlange Schlangen

Eines ist inzwischen klar: Die Corona-Krise zwingt zu kreativen Ideen. Eine davon ist ein Knödel-Drive-In, der heute in Neumarkt von der Firma Burgis gestartet wurde.

Meterlange Autoschlangen haben sich beim Werksgelände am Kartoffelweg gebildet. Unter dem Motto „Knödel retten für den guten Zweck“ bot Burgis 60.000 Kilogramm Knödelprodukte zum Mitnehmen an.

Falls Sie nun auch Interesse haben: Die Aktion läuft auch am morgigen Samstag noch von 10 bis 16 Uhr.

(az / Videoreporter: Jürgen Masching)