Neunburg vorm Wald: Ausbau der Kreisstraße SAD 49

Heute ist die Kreisstraße SAD 49 feierlich für den Verkehr freigegeben worden. Diese ist in den Jahren 2019 und 2020 gemeinsam vom Landkreis Schwandorf und der Stadt Neunburg vorm Wald ausgebaut worden. Dabei sind auf der 710 Meter langen Strecke beispielsweise die Abwasseranlage, Gehwege und die DSL-Verrohrung erneuert worden. Insgesamt kostete der Ausbau 2,7 Millionen Euro.

(sh/Videoreporter: Ingrid Probst)